1
2
3
4
5
1

Filet

2

T-Bone

3

Ribeye

4

Strip Roastbeef

5

Porterhouse

Dry Aged aus dem Nürnberger Land
Edle Stücke – bis zur Vollendung gereift

 

Zur Grillsaison haben Steaks wieder Hochkonjunktur. Gönnen Sie sich doch mal was Besonderes.

In unsere Reifekammer kommt nur Fleisch von Rindern, welche bei ausgewählten Züchtern im Nürnberger Land aufgewachsen sind. Die Tiere hatten Zeit zum Heranwachsen und Leben und genau die Zeit braucht es, damit echt gutes Fleisch entsteht.

Zart wie Butter, elegant marmoriert, fein gemasert und hauchzart. Eine Kostbarkeit auf dem Grill und in der Pfanne.
Gönnen Sie sich das Außergewöhnliche!

Ursprüngliches wieder entdeckt!

Dry Aged Beef bekommt viel Zeit zum Reifen nach traditioneller Art. Das Fleisch hängt trocken bei einer bestimmten Luftfeuchtigkeit in der Reifekammer. Die gesamte Reifezeit beträgt mehr als einen Monat. Durch die strikte Einhaltung genau festgelegter Parameter verhindern wir das in den USA übliche Verschimmeln des Fleisches. Während der Reifezeit werden Prozess, Luftfeuchtigkeit und Rahmenbedingungen persönlich von Joseph Huber sorgfältig überwacht. So entsteht das pure, unverfälschte und einmalige Fleischaroma. Das ist die Urform der Fleischverarbeitung.

Diese haben wir wieder für Sie entdeckt!